Chiese di Venezia

Venedigs Kirchen

San Marco

San Vidal

© Gerd Niemeier

San Vitale

(1696-1700 Antonio Gaspari/ Andrea Tirali)

San Vitale (San Vidal) wurde 1084 errichtet und befindet sich im Stadtviertel San Marco. Sie wurde auf Antrag des Dogen Vitale Falier errichtet um sie dem gleichnamigen Heiligen zu widmen. Obwohl mehrmals renoviert hat sie ihre charakteristische Frontfassade wahren können. Diese wurde anfangs 18. Jahrhundert realisiert und erinnert an den palladianischen Stil. Die Kirche besteht aus einem einzigen Kirchenschiff mit Bogendecke und bewahrt Gemälde aus dem 18. Jahrhundert von Pellegrini und Piazzetta.

Quelle: www.in-venice.de

 

Adresse: San Marco 2862, Campo San Vidal, 30124 - Venezia

Koordinaten: N45°25'56.51" E12°19'47.00" (45,432365; 12,329723)

Klicken Sie auf die Karte zur genaueren Orientierung

Weitere Bilder:

nach oben