Chiese di Venezia

Venedigs Kirchen

Cannaregio

Le Penitenti

© Gerd Niemeier

Santa Maria dei Penitenti

Santa Maria dei Penitenti ist ein Hospiz für gefallene Mädchen, bei Santa Marina im Jahre 1703 gegründet. Sie wurde hierher im Jahre 1705 übertragen, bezahlt von Maria Elisabetta Rossi und Marina da Lezze. Der Komplex mit der Kirche, im Jahre 1763 geweiht, wurde von Massari entwickelt. Basierend auf Palladios Le Zitelle flankiert die Unterkunftauf beiden Seiten die Kirche. Der Komplex besteht aus zwei hintereinanderliegenden Kreuzgängen. Die Kirche hat eine unvollendete Fassade nach einem Entwurf von Lazarri von 1845. Die Gebäude sollen in betreutes Wohnen umgewandelt worden sein.

Quelle: http://www.churchesofvenice.co.uk/

 

Adresse: Cannaregio Fondamenta San Giobbe, 30121 Venezia

Koordinaten: N45°26'47.92" E12°19'9.14" (45,446644; 12,319206)

Klicken Sie auf die Karte zur genaueren Orientierung

Weitere Bilder:

nach oben